FAQ – Häufig gestellte Fragen

  1. Alles rund um die Reservierung
    1. Wie reserviere ich einen Anhänger?
    2. Reservierungsvorgang im Video
    3. 5% Rabatt bei Onlinebuchung
    4. Mietbedingungen
    5. Anhänger rechtzeitig reservieren
    6. Registrieren und Neukunde werden
    7. Reservieren mit Kundennummer
    8. Kundennummer vergessen, jetzt erneut zusenden
    9. Kein Miet-Termin frei
    10. Buchungscode manuell eingeben
    11. Abholung und Rückgabe
    12. Ihre noch nicht gestartete Reservierung abändern
    13. Ihre schon gestartete Anmietung verlängern
    14. One way - Vermietung / Einwegmiete
    15. Fahrdienst, Lieferservice, Transportservice
    16. Versicherung
  2. Kaution und Auslandsfahrten mit Anhänger
    1. Kaution für den Anhänger
    2. Auslandsfahrten und Aufpeise für den Anhänger
    3. Mieter aus anderen Ländern
    4. Tempolimits im Ausland mit einem Anhänger
  3. Anhänger-Technik
    1. Was bedeutet Anhänger-Stützlast?
    2. Was bedeutet Anhängelast?
    3. Was bedeutet elektronische Gespannstabilisierung?
    4. Seilwinde zum aufziehen eines PKW auf den Anhänger
  4. Anhänger-Elektrik
    1. Stecker am Anhänger richtig lösen
    2. Anhänger Steckadapter 13 auf 7 Pol
    3. 7-poliger Stecker bei einem Anhänger
    4. Belegungsplan 7 polig vom Anhänger
    5. Belegungsplan 13 polig vom Anhänger
  5. Informationen zu unseren Anhängern
    1. Immer neuwertige Anhänger mieten
    2. 100 km/h Zulassung
    3. Reserverad am Anhänger
    4. Wintertaugliche Anhänger
    5. Reifengröße und Reifendruck
    6. Überall Anbindeösen und Verzurrpunkte
    7. Gut gefedert mit Stoßdämpfern
    8. Elektrischer Anschluss
    9. Wartung der Anhänger
  6. Führerscheincheck und 100 km/h Regelung
    1. Anhänger- 100 km/h- und Führerscheinrechner
    2. Führerscheinklassen mit denen man Anhänger fahren kann
  7. Anhänger Mietzubehör im Überblick
    1. Diebstahlsicherung für Anhänger
    2. Schwerlastgurte Zurrgurte
    3. Rad-Reifen Befestigungsset für ein Auto auf einem Anhänger
    4. Motorrad-Befestigungs-Set für ein Bike auf dem Anhänger
    5. Laderampe für Motorrad und Trike
    6. Sicherungsnetz für Heckkipper
  8. Fahren mit einem Anhänger
    1. Ankuppeln eines Anhänger
    2. Das Prüfen des Anhänger vor Fahrtbeginn
    3. Beleuchtung prüfen am Anhänger
    4. Anhänger richtig beladen
    5. Überragen der Ladung am Anhänger
    6. Strafe bei Überladung des Anhänger
    7. Auf der Autobahn mit dem Anhänger
    8. Sonntagsfahrverbot mit einem Anhänger und LKW

100 km/h Zulassung

Keine 80 km/h Beschränkung!Eine 100 km/h Zulassung wünschen sich alle, ist aber nicht für alle Anhänger zu empfehlen!

Beispiel 1:
Für einen AutoTrailer 2.700 kg 100 km/h Anhänger muss Ihr PKW mindestens eine Leermassen von 2.455 kg haben und die Anhängerkupplung eine mindest Zuglast von 2.700 kg erlauben.

Das funktioniert nur mit wenigen Fahrzeugen!

Beispiel 2:
Für einen ungebremsten 750 kg Anhänger  mit einer  100 km/h Zulassung  muss Ihr PKW mindestens eine Leermassen von 2.500 kg besitzen.

Diese Kombination ist leider auch recht selten anzutreffen!

Autoanhänger mit hohem Gesamtgewicht oder ungebremste Anhänger müssen passend zum Zugfahrzeug abgelastet werden und sie benötigen zusätzliche Sicherheitmerkmale.


100 km/h nur auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen in Deutschland, Landstraße immer 80 km/h!

Zeichen330AutobahnZeichen331Kraftfahrstrasse

Checkliste für eine 100 km/h Zulassung / Regelung für PKW-Anhänger und Caravan

  • Der Anhänger ist mit hydraulischen Achsstoßdämpfern ausgestattet.
  • Der Anhänger verfügt über Reifen, die jünger als 6 Jahre sind.
  • Der Anhänger verfügt über Reifen, die für die Geschwindigkeitskategorie L= 120 km/h zugelassen sind.
  • Das Zugfahrzeug besitzt maximal eine zulässige Gesamtmasse von 3,5 t.
  • Das Zugfahrzeug ist mit ABS ausgestattet.
  • Die größtmögliche Stützlast des Gespanns ist ausgenutzt. Der niedrigste Wert der Stützlast von Zugfahrzeug oder Anhänger entspricht der größtmöglichen Stützlast des Gespanns.

Bei anderen gebremsten Anhängern

  • Das maximale zulässige Gesamtgewicht überschreitet nicht die Grenze von 1,1 bzw. 1,2 (mit zugelassener Stabilisierungseinrichtung) × Leergewicht des Zugfahrzeugs.

Bei gebremsten Caravans

  • Das maximale zulässige Gesamtgewicht überschreitet nicht die Grenze von 0,8 bzw. 1,0 (mit zugelassener Stabilisierungseinrichtung) × Leergewicht des Zugfahrzeugs.

Bei ungebremsten Anhängern und oder ohne Stoßdämpfer

  • Das maximal zulässige Gesamtgewicht überschreitet nicht die Grenze von 0,3 × Leergewicht des Zugfahrzeugs.

Download 100 km/h Regelung Checkliste PDF

Alle Angaben ohne Gewähr.

War   dieser   hilfreich ? Yes No
Zuletzt   aktualisiert   am Feb 29, 2016
1 of 1Benutzer, die in diesem Abschnitt hilfreich gefunden
Schlagen  Sie  bearbeiten